WIE KINDER ERBLÜHEN

 

 

 

 

 

"In jedem Kind liegt eine wunderbare Tiefe" - 

Robert Schumann

 

Hurra! 
Ende Mai ist es wieder gestattet, Outdoor-Kurse zu veranstalten.
Endlich darf ich mit diesem herrlichen Kurs nach aussen gehen!
Über 20 Jahre Leidenschaft fliessen in diese einzigartigen Tage.

 

AKTIVIERE DIE NATUR EINES EINZIGARTIGEN POTENTIALS

 

->  die Landkarte der nativen Weisheiten des Naturmentorings 
-> Die Natur unseres Gehirns
-> The Art & Science of Coyote Teaching
-> Wie wir lernen
-> Erwachendes Bewusstsein verstehen und fördern
-> wie wir das Dorf kreieren können, um ein Kind grosszuziehen
-> Über Neugier, Begeisterung und andere Dünger der Lebendigkeit

 

INTEGRALE WILDNISPÄDAGOGIK

AUTHENTISCH NATURVERBUNDEN WACHSEN 

Ein Brunnen der Möglichkeiten

Nie mehr wieder ist die Anzahl der freien, neuronalen Netzwerkpunkte so hoch, wie bei der Geburt des Wunder Menschen. Das erwachende Bewusstsein saugt gemeinsam mit den immer lebendiger werdenden Sinnen jeden erhaschbaren Eindruck auf wie ein Schwamm.

Und dabei formt sich unser Gehirn, es bereitet sich vor, es passt sich an, es wird zu dem, was ihm möglich und zugänglich gemacht wird.

 

Genetik und Kultur

Der erste Faktor scheint vorgegeben, mit seinen eigenen Vorgaben und Möglichkeiten. Doch viel mehr sollte uns der zweite Faktor wach rütteln: denn diesen Faktor, also die Kultur, bestimmen wir alle mit. Wir sind Kultur und Kultur ist keine fixe, unumstössliche Größe, sie ist wandelbar, veränderbar.

Sie ist der Behälter mit jener Nährsuppe, in der ein Kind groß wird. An der es sich orientiert und von der es lernt. An der es sich reibt. Zu der es sich zugehörig fühlen möchte. An der es bedeutungsvoll mitgestalten möchte.

Es möchte in seiner Kultur erblühen!

 

Die Herausforderungen der nächsten 7 Generationen

Zweifelsohne morphen wir uns in eine immer komplexer werdende Welt. Doch haben sich nicht die nur die Herausforderungen verkompliziert, auch unsere Möglichkeiten haben sich vervielfacht.

Was wird in 5, 10, 25 Jahren wichtig sein, dass Mensch "installiert" hat?

Wird es wirklich noch so sehr um die Form gehen?

Oder mehr um das Bewusstsein, um Werte, um Verbindung, um Sinn und Vision, um Freude und Leidenschaft, um Lösungsorientiertheit, um Achtsamkeit, um Glück, um ein "Ich bin"... ?

 

Bewusstsein aus starken Wurzeln

Unsere Gehirne werden diese nächste sprunghafte Entwicklung mitmachen können. Sie lechzen danach, sich zu dehnen - so sind wir ...
Unsere Kinder brauchen ein Gehirn, dass in der Lage ist, auf richtig gute Antworten zuzugehen, und zwar auf jene essentiellen Fragen, die gerade in jener, sich eben rasant entfaltenden Welt aufdrängen.
Mutig neu gedachte, mutig neu gelebte und mutig neu integrierte Antworten.
Mehr denn je braucht es hierfür starke, verlässliche Verbindungen und Wurzeln zur Umgebung, startend bei jenen, die uns schon seit Anbeginn begleiten - die Seile zur Natur.

 

Tiefe Naturverbindung als Anker

In der Integralen Wildnispädagogik finden sich Antworten aus Mystik, nativen Weisheiten und moderner Bewusstseinsforschung in eindrücklichen Landkarten und Erkenntnismodellen wieder.

Unsere Fähigkeit zu bewusster, holistischer und tiefdringender Naturverbindung kann der entscheidende Anker in stürmischen Zeiten des Weltenwogens sein.

Aber auch ganz ganz profan und praktikabel: DAS JETZT IN FREUDE UND BESTAUNEN!

 

Dein ganzes Sein wird auf allen Ebenen eingeladen, wieder zu vibrieren - sich zu erinnern und auszurichten! Für die nächsten 7 Generationen ...

 

Lass dir diese Möglichkeit nicht entgehen!

Corona hat uns gezeigt, wie schnell sich Möglichkeiten wieder auf unbestimmt Zeit verschliessen.

Wenn du dich darauf ausrichten möchtest, Kinder beim Erblühen zu begleiten, dann nutze diesen einzigartigen 4-Tageskurs für dich!

Ich möchte dir meinen Bewusstseinsstrom und meine Lebenserfahrung und Leidenschaft uneingeschränkt und authentisch zur Verfügung stellen.

MIT GAUDI UND TIEFE UND ERMUTIGUNG!

 

"Wie Kinder erblühen"

---

Dauer: 21.05. - 24.05.2021

Ort: Krumbach, Bucklige Welt, Niederösterreich

---

Übernachtung mit Zelt und Schlafsack bei mir möglich

Offenes 6m - Tentipi als Basislager und Klassenzimmer

Zweckmässige Sanitär-Situation

absolute Alleinlage auf in einer Natur- und Friedensoase

inkl.Verpflegung und gemeinsamen Kochen

---

Preis: im Rahmen der "Schenk-Ökonomie"

 

ERKLÄRUNG "SCHENK ÖKONOMIE"

"Gifting Economy" funktioniert aus und basiert auf folgender Haltung:

Den Kurs "Wie Kinder erblühen" habe ich  mit großer Hingabe ausgearbeitet - aus tiefer Leidenschaft im "sacred flow" - mit der Absicht, dir mit meinem uneingeschränkten Bewusstseinsstrom das optimalste Destillat aus 25 Jahren Erfahrung zu überreichen.

Die Reichhaltigkeit des Kurses ist mehr als ein Angebot, es ist wirklich mein "Baby", in das meine ganze Liebe und Aufmerksamkeit und Expertise geflossen ist und weiterhin fliesst.

Wenn du gerade dabei bis, deine Natur und die der jüngsten Generation zu erforschen und dabei dein Bewusstsein zu dehnen, den Willen zu erfahren und lernen hast und nicht nur nach einem Impuls zum Zeitvertreib suchst und nach kraftvoller, erfahrener und vielschichtiger Unterstützung suchst, dann wird dieses mehrtägige Seminar ein Gamechanger sein.

Wenn du dich nun angesprochen fühlst, dann möchte ich dir die LIVE-Teilnahme  schenken!

Da es sich um "gifting economy" bzw Schenk-Ökonomie handelt, ist dieses Seminar NICHT kostenlos. Es ist also kein Freebie. Es ist aber auch kein Angebot gegen eine Spende oder "zahl was du möchtest". Der Schenk-Prozess ist in diesem Zusammenhang neu gedachter Handel, bewusst und Tugendfördernd.

Im Zuge der Anmeldung vereinbaren wir einen Zoom-Call, bei dem wir uns kennenlernen, ich auf Fragen deinerseits noch eingehen kann und wir in punkto Rahmen der Schenk-Ökonomie konkret übereinkommen.

Gegen Ende des Seminars gibt dann meinerseits die Einladung, nun deine Dankbarkeit für den Wert des Erfahrenen für deinen Lernweg über ein Geschenk deinerseits an mich zu zeigen

Es gibt nur eine Erwartung an dich: dich ehrlich und achtsam auf den gesamten Prozess einzulassen. Inklusive deiner Absicht und deinem Willen dem Kurs und seiner Weisheit gegenüber, aber auch betreffend deiner Achtsamkeit im Schenk-Prozess.

Damit ist der Transaktions-Akt der "Gift Economy" abgeschlossen. Getragen von Vertrauen, Freude, Achtsamkeit, Verbindung und Dankbarkeit.

Das sind die (spirituellen) Werte, die ich durch meine gelebte und praktische Ausrichtung als SACRED NEW EARTH BUSINESS ins Feld bringen möchte.

Das ist ein neuer, großer, aufregender, manchmal beängstigender, aber durch und durch stimmiger Weg für mich.

Danke, dass du erwägst, dich mit mir gemeinsam darauf einzulassen.

ANMELDUNG

Seminar "Wie Kinder erblühen"

 

Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.