DIE 64 KULTURELLEN ELEMENTE

Kulturelles Natur-Mentoring
Online Lehrgang Herbst 2021
 

 

 

 

"Kultur fällt uns nicht wie eine reife Frucht in den Schoß. Der Baum muss gewissenhaft gepflegt werden, wenn er eine Frucht tragen soll."

Albert Schweitzer

 

 

Der Lehrgang für VerbindungsstifterInnen

Die drei großen Wurzeln des Natur-Mentorings sind bedeutungsvolle Verbindungen zum Selbst, zu Menschen und Natur deiner Umgebung und zur Kultur, die quasi den Container für die gesunde Entwicklung in das eigene Potential, die Gemeinschaft und das praktische Alltags-Leben an sich bildet.

Alle drei Bereiche kannst du dir aber auch wie drei überlappende Kleeblätter vorstellen - schlussendlich bedingen und durchdringen sich alle drei "roots of connection" beständig gegenseitig. 

In diesem Online-Lehrgang, den ich 2021 erstmals durchführe, begeben wir uns zu zugrundeliegenden Mustern und Ordnungen, die Kultur zu jenem Raum werden lässt, in dem sich Individuen optimal entfalten, ausrichten und einbringen können, wo sie Sinn, Verständnis und Machbarkeit vorfinden und das Gefühl von Kohärenz integral leben können.  

 

Der Form eine Form geben

Kultur im Konsens zu definieren ist wohl eine der schwierigeren praktisch philosophischen Herausforderungen. Mir gefällt aber folgender Satz: "Menschen wie wir, tun Dinge wie wir.". Das beschreibt es wunderbar, welches unterschwellige und oft unsichtbare Selbstverständnis herrscht und welche kräftige Verbindung und Zugehörigkeit daraus kreiert wird, ja wie sie unser Selbstbild definiert. Ein WIR als Netz aus individuellen Strängen, an dessen Knotenpunkte Rituale und Denk- und Verhaltensweisen stehen.

Dieses Netz dient aber auch als Orientierungs- und Anhaltspunkt für diejenigen, die in diese Kultur hineinwachsen wollen und werden. Das sind Zuwandernde, aber vor allem die Kinder der nächsten Generationen. Dieses Netz bildet den Container, das Lehmgefäß wie es in manchen Kulturen gesehen wird, dass das neue Leben heranreifen lässt und ihm Raum zum Platz finden und Entfalten gibt.

 

Bewusstheit oder Ohnmacht

Wenn uns die Existenz, Wichtigkeit und Mächtigkeit dieses kulturellen Containers nicht bewusst ist, dann regiert im besten Fall das Chaos oder aber eine Ordnung, die der gesunden Entfaltung des Lebens eigentlich gar nicht dienlich ist ... und das Trügerische dabei ist: wir machen das halt so.

Doch beginnen wir in diesem Chaos nach Zeichen der natürlichen Ordnung zu suchen, finden wir plötzlich massgebliche Entwicklungslinien, die wieder Sinn machen und sich stimmiger anfühlen, als das was bisher da war. Es ist ein niemals endender Prozess - nur die Richtung der Spirale, also "gesundheits"-feindlich oder "gesundheits-förderlich, die können wir bestimmen.

Dieser Online-Lehrgang möchte - wie beim Erlernen von Pflanzenmerkmalen oder Tierspuren, dir Grundmuster vorstellen, sie in dein Bewusstsein bringen, sodass du sie fortan öfter erkennen kannst und entlang deiner nun neuartigen Erkenntnisse bewusster handeln und gestalten kannst.

Damit sind die 64 kulturellen Elemente gemeint.

Martins lebenslange Leidenschaft - Schüler und Lehrer des integralen Natur-Mentorings

Mein Anliegen

Ich beschäftige mich seit über 20 Jahren intensiv mit Natur-Mentoring, darüber hinaus auch mit östlichen Philosophien und dem integralen Blickwinkel auf die Wunder, Dilemmas und Paradoxien des Lebens.

Mit einer Handvoll wertvoller Landkarten und wundervoll großzügigen wie auch unerbittlichen LehrerInnen darf ich im großen Meer des Nichtwissen immer wieder dienliche Momente erfahren, in denen sich mir klare Strukturen und Kausalitäten als "wahrere" Erkenntnisse offenbaren. Viele davon verschwinden wieder im Nebel des Zweifels, aber manche bleiben. 

Diese bemühe ich mich seit geraumer Zeit immer bewusster und formoffen weiterzugeben.

Die vorliegenden 64 kulturellen Elemente habe nicht ich herausgefunden, sie gehen auf die bemerkenswerte Arbeit von Jon Young und seinen ForschungskollegInnen zurück. 

In den letzten Jahren, genährt von meinen anderen Interessensfeldern, konnte ich diesen Schatz erst richtig fassen und schlussendlich immer mehr durchdringen. Schon öfter wollte ich diese so weitreichende und tiefgehende Matrix weiterreichen, etwas hielt mich aber immer ab davon. 

Nun merke ich aber, dass es Zeit ist - die Zeit ist reif, ich bin reif, du bist reif.

 

Online statt Offline

Wie sehr reizt es mich, diese Inhalte und Geschichten "in real", vielleicht sogar am Lagerfeuer oder in einem Tipi erzählen zu dürfen.

Doch etwas drängt mich einen Weg zu wählen, der mehr Menschen eine Teilnahme ermöglicht, als das mit der weiten Reise in den Wilden Osten Österreichs wohl gangbar wäre. Und die immer noch akute Corona-Thematik mitsamt ihrer Veranstaltungs-Unsicherheit tut das Ihre dazu.

Hand in Hand mit der Wahl des Online-Mediums, möchte ich dir auch über eine Preisstaffelung ermöglichen, jenen Gegenwert für dich zu wählen, der gerade stimmig und möglich ist, für mich mir aber auch wirtschaftliche Planbarkeit und Machbarkeit beinhaltet.

Mehr dazu weiter unten.

Die 64 kulturellen Elemente formen regenerative Gemeinschaften

 

Meine Absicht

Im Zuge dieses Lehrganges möchte ich dir folgendes ermöglichen

  • Zugang und Verständnis für die Grundlagen des Naturmentorings und die Ableitung, die zu den 64 kulturellen Elementen führen
  • erdig-pragmatische Verbindung der integralen Praxis mit dem kulturellem Mentoring
  • Klares Bild was die 64 Elemente jeweils bedeuten, unterlegt mit zahlreichen Geschichten
  • Ermutigung zum Einstieg in die ersten Umsetzungsschritte
  • Die den Austausch mit und das Kennenlernen von "like-minded-people" ermöglichen
  • Dauerhafter Zugang für dich zu allen Inhalten 

Routinen, Rituale, Feste - alles und alle sollen gebührende Aufmerksamkeit und Anerkennung erfahren

Wie kannst du dir den Ablauf des Lehrganges vorstellen?

  • Wir treffen uns über den gesamten Lehrgangs-Zeitraum regelmäßig online per Zoom-Meeting
  • jedes Modul findet Freitag Abend/Samstag statt - es startet Freitag Abend für ca. 3 Stunden und läuft Sonntag dann ganztags von früh bis abends
  • Es gibt natürlich Pausen!
  • In "Break-Out-Groups" wird das Besprochene intensiviert und weiter erarbeitet
  • Zwischen den Modulen gibt es einfach umzusetzende Übungen für die Umsetzung im Alltag bzw. vertiefende Bewusstwerdung
  • alle Inhalte werden aufgezeichnet und sind mit deinem persönlichen Zugang dauerhaft und unbegrenzt abrufbar
  • Wie alle meine Online-Angebote findet auch dieser Lehrgang im Geist der Schenk-Ökonomie/gifting-economy statt

 

Kultur ist im besten Fall jener Raum, wo Menschen sich voller Vertrauen so zeigen können, wie sie sich fühlen und wie sie sind und das werden können, was in ihnen steckt!

Du möchtest noch mehr wissen?

Das freut mich! Hier also nochmals die Zusammenfassung und die Termine und das Thema Preis

  • Dauer: September 2021 - Februar 2022
  • 10 Online-Module inkl. Aufzeichnung
  • Start- und Abschluss-Modul jeweils einen ganzen Tag
  • alle anderen zu je einem Abend und dem darauffolgenden ganzen Tag
  • Somit jeweils ca. 7-10 Std. Inhalt pro Modul -> also fast 100 Std. LIVE-Kursvolumen
  • Zwischen den Modulen gibt es vertiefende integrale Paxis-Übungen und -Aufträge
  • Modul 1: 18.9.2021
  • Modul 2: 08.- 09.10.2021
  • Modul 3: 22. - 23.10.2021
  • Modul 4: 05. - 06.11. 2021
  • Modul 5: 12. - 13.11.2021
  • Modul 6: 03. - 04.12.2021
  • Modul 7: 14. - 15.01.2022
  • Modul 8: 21. - 22.01.2022
  • Modul 9: 11. - 12.02.2022
  • Modul 10: 19.02.2022
  • Preis: Geist, Haltung und Rahmen der Schenk-Ökonomie, siehe unten

 

Möchtest du mit der Landkarte des kulturellen Mentorings praktizieren?
Möchtest du jene, dir bedeutsamen Gemeinschaften am Weg zu einem Mehr an Erblühen und Entfalten unterstützen?
Erstmalig gebe ich diese Erkenntnisse in einem Lehrgang weiter und möchte gerade durch die bewusste Wahl des Online-Formates vielen den Lehrgang möglich machen.

Dann ist dieser Online-Lehrgang gerade genau richtig!

 

Erklärung Schenk-Ökomomie

 
"Gifting Economy" funktioniert aus und basiert auf folgender Haltung:
Alle Inhalte (an die 100 LIVE Teaching Content) dieses Lehrgang habe ich mit großer Hingabe zusammengestellt - aus tiefer Leidenschaft im "sacred flow" - mit der Absicht, deinen Lern- und Lebensweg optimal zu unterstützen.
Ich sehe diesen noch nie weitergegebenen Lehrgang als  wirklich kostbares "Baby", in das meine ganze Liebe und Aufmerksamkeit und Expertise geflossen ist und weiterhin fliesst.
Wenn dich dies obigen Inhalte ansprechen und du nach kraftvoller, erfahrener und vielschichtiger Unterstützung suchst, dann könnten genau dieser Lehrgang für dich eine bedeutungsvolle Hilfe sein.
Wenn dem so ist, dann möchte ich dir diesen LIVE-Online-Lehrgang samt uneingeschränktem, "lebenslangem" Zugang zu den Aufzeichnungen schenken!
Da es sich um "gifting economy" bzw Schenk-Ökonomie handelt, ist der Lehrgang aber dennoch NICHT kostenlos. Es ist also kein Freebie. Es ist aber auch kein Angebot gegen eine Spende oder "zahl was du möchtest". Der Schenk-Prozess ist in diesem Zusammenhang neu gedachter Handel, bewusst und Tugendfördernd.
Du bekommst nach der Anmeldung die Zugangsdaten zum ersten Zoom-Call.
Da dieser Lehrgang sehr lange dauert, werden ich dir mehrere Möglichkeiten geben, mir deine Dankbarkeit für den Wert des Lehrganges "Kulturelles Mentoring" über ein Geschenk deinerseits an mich zu zeigen. Bei diesem Prozess zur Findung deiner "Gifting-Summe" wirst du von mir begleitet und unterstützt.
Am Ende des ersten, vierten, siebenten und letzen Moduls gehen wir bewusst in diesen Schenk-Prozess hinein. Du kannst einmal giften oder mehrmals (wie in Raten und dabei immer wieder in dich hineinhören) - in der Höhe wie es für dich stimmig ist.
Es gibt nur eine Erwartung an dich: dich ehrlich und achtsam auf den Gifting-Prozess einzulassen. Ohne meinerseitiger Bewertung deines Geschenkes.
Damit ist der Transaktions-Akt der "Gift Economy" abgeschlossen. Getragen von Vertrauen, Freude, Achtsamkeit, Verbindung und Dankbarkeit.
Das sind die (spirituellen) Werte, die ich durch meine gelebte und praktische Ausrichtung als SACRED NEW EARTH BUSINESS ins Feld bringen möchte.
Das ist ein neuer, großer, aufregender, manchmal beängstigender, aber durch und durch stimmiger Weg für mich.
Danke, dass du erwägst, dich mit mir gemeinsam darauf einzulassen.
Damit du aber jetzt schon konkret mit dieser neuen alten Haltung arbeiten kannst, stelle dir die Frage:
Was wäre es wert, wenn nur ein bedeutsames Element in deinem Leben durch diesen Lehrgang so richtig zu leuchten beginnen würde?
Was würde so ein Lehrgang vergleichsweise kosten als Präsenz-Seminar?
Was wäre dir ehrlich möglich über den Kurszeitraum so zu investieren, dass es ein Aufwand aber kein Kasteien wäre?

ANMELDUNG

ONLINE LEHRGANG

KULTURELLES MENTORING

 

Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.