WISDOM OF BREATH

 

 

 

 

 

 

"Sich des Atems bewusst zu werden, ist eine Möglichkeit, im gegenwärtigen Augenblick anzukommen.“ - Thich Nhat Han

 

Wie oft atmet ein Mensch im Leben?

Unglaublich 500 Millionen mal füllen sich unsere Lungen im Leben mit Luft. Und jedes Mal passiert auf diese Weise ein regelrechtes Wunder.

Der Sauerstoff-Anteil kann in den Lungenbläschen auf das Blut übergehen, wo es,  vereinfacht erklärt, zu den Zellen transportiert wird, um Energieerzeugung und mehr zu ermöglichen.

Während wir Wochen ohne Nahrung und Tage ohne Wasser wegstecken können, ist, je nach Übung, nach nur 2-3 Minuten „die Luft raus“ - Atmen ist Leben.

 

Atmen ist mehr als Luftholen

Auf physiologischer Ebene geht es wie eingangs erwähnt um eben den Sauerstoff als lebensschaffende Verbindung. Denn schon die Art und Weise wie und wohin wir atmen, sagt viel über unseren Gefühlszustand aus bzw. Wirkt sich auch auf zahlreichen Nebenschauplätzen des menschlichen Wirkstoff-Cocktails aus.

Jeder weiss, dass sich offensichtlich beim Atmen der Brustkorb hebt und senkt - tiefe Atmung aber mehr mit den tieferen Bereichen von Bauch und Zwerchfell zu tun hat.

Langsameres, bewusstes Atmen in und aus der Körpermitte aktiviert im Gegensatz zur alarmbereiten, stressbehafteten oberen Atmung (vielleicht auch noch in kurzen, nervösen Hüben), eine Aktivierung des Pranas, der Lebensenergie, einen Switch in einen anderen, revitalisierende Bewusstseinszustand und eine Aktivierung unserer Selbstheilungskräfte.

Und es beruhigt uns, wie wir alle schon in vielen Situationen erfahren haben ... 

 

Verschiedene Atemtechniken für unterschiedliche Zwecke

Einerseits können wir durch bewusste und kontrollierte Hyperventilation den Energiefluss des Atmens erleben, aktivieren und stärken. Bekannt durch zB die Wim-Hof-Methode. Die Ergebnisse sind schlichtweg verblüffend, wenn man zum ersten Mal bemerkt, was für Kräfte hier am Werken sind bzw. was für Kräfte in einem Schlummern.

Der Atem kann dich aber auch begleiten oder als Brücke dienen, um tiefere Schichten des Bewusstseins bzw. Unterbewusstseins wahrzunehmen - was in vielen Meditationen als „Guide“ hergenommen wird.

 

Bewusstes Atmen für mehr Lebendigkeit

Das Schöne ist - er ist da, der Atmen. Brauchen wir als nicht erst erfinden, einkaufen, Downloaden, ausborgen - du hast ihn bereits.

Und du kannst immer damit experimentieren, üben, spüren ... cool, oder?

 

Der Wisdom of Breath - Tag ist genau richtig für dich, wenn ...

  • du dich schon länger energiearm fühlst
  • Methoden und Übungen zur Entspannung oder Aktivierung suchst, die du alleine und jederzeit durchführen kannst
  • eine drängende Sehnsucht nach mehr Lebendigkeit spürst
  • du nach weiteren Schichten tiefer Naturverbindung suchst, die über oberflächliches Wissen hinausgehen

 

bzw. wenn ...

  • du die Lebenskraft, die mit jedem Atemzug für dich verfügbar ist, bewusster wahr- und annehmen möchtest
  • Verbindung zu den Winden aufbauen möchtest, zu ihren Geschichten und Weisheiten die sie mit sich tragen
  • du dein Wildes Selbst ein Stück weit besser kennenlernen möchtest
  • du an Luft-Ritualen interessiert bist

 

Was erwartet dich?

Raum und Zeit um wieder deutlicher zu sehen, hören, spüren - mit allen Sinnen präsent sein.

Dabei über den Wind und seine Geschichten lernen ...

Bewusstes Atmen, verschiedenartige Zugänge und Werkzeuge - alle Alltags-tauglich!

Leichtigkeit, Prana, Parabeln des Einatmens und Ausatmens

Baumverbindung - als Symbol des Kreislaufes

ES WIRD WUNDERBAR !

An einem wundervollen Platz in der Buckligen Welt werden wir der Weisheit des Atems Raum und Zeit geben, auf uns zu wirken und uns zu leiten.

 

Wisdom of Breath

---

Datum: 07.06.2020

Ort: Krumbach, Bucklige Welt, südl. NÖ

Start: 08.45 Uhr

Ende: ca. 17.30 Uhr

Preis: 97,- EUR inkl. MwSt.

ANMELDUNG

Wisdom of Breath

 

Close

50% Complete

Two Step

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit, sed do eiusmod tempor incididunt ut labore et dolore magna aliqua.